TENTE eröffnet neues Informations- und Schulungszentrum auf 2.200 Quadratmetern

TENTE, einer der weltweit führenden Rollen- und Räderhersteller mit Stammsitz in Wermelskirchen, geht in Sachen Mobilität weiter voraus. Das Konzept des 2.200 Quadratmeter großen TENTE Campus in Wermelskirchen spielt dabei eine Hauptrolle.

Dort verfolgen die Besucher anhand einer modern visualisierten Zeitreise, wie TENTE seit der Gründung 1923 stets ein Innovationstreiber war. Im wahrsten Sinne des Wortes klein angefangen hat TENTE mit Rollen für Möbel und bietet heute eines der größten Produktportfolios der Branche bis hin zu Schwerlastrollen mit rund zwölf Tonnen Tragkraft und mehr. Eine Rollen- und Räder-Teststrecke im Campus macht Mobilität sinnlich erlebbar und gehört für viele Besucher zu den Highlights.

Die Grundlage für TENTEs starke Marktposition bildet das umfassende Spezialwissen des Unternehmens sowie das Beherrschen vielfältigster kundenspezifischer Einflüsse und Anforderungen. Diese Expertise pflegt und teilt das Wermelskirchener Unternehmen weltweit. Mit dem jüngst eingeweihten Campus verfügt -TENTE über ein inspirierendes Informations- und Schulungszentrum. Ob in der Produktentwicklung, in der Produktion oder im Vertrieb – TENTE legt in allen Bereichen besonderen Wert auf exzellente Schulung sowie Aus- und Weiterbildung.

Als international aufgestelltes Unternehmen bündelt TENTE weltweit erworbenes Fachwissen und Anwendungs–Know-how. Und dies weltweit vor Ort, in über 20 Sprachen: Denn aufgrund interner TENTE-Standards in puncto Mitarbeiterauswahl, Schulung, Servicequalität und Kommunikationskompetenz können die Kunden immer auf eine herausragende fachliche Beratung vertrauen.

Die Rollen- und Räder-Teststrecke macht Mobilität sinnlich erlebbar

Bei TENTE wird der Dialog gelebt – ob im intensiven persönlichen Beratungsgespräch vor Ort oder im Austausch rund um den Globus. Dank weltweiter Präsenz und lokaler Partner besitzt TENTE die umfassende Kenntnis über die jeweiligen Märkte und spezifischen kulturellen Gegebenheiten. Dieses Wissen bietet den Kunden nicht nur größtmögliche Nähe, sondern auch Lösungen, die genau auf die individuellen Anforderungen zugeschnitten sind. Im engen Dialog wird dieses Know-how vertieft und weitergegeben. Darüber hinaus stehen den Kunden umfassende Trainingsmaßnahmen für alle Unternehmensbereiche zur Verfügung, die sich mit der Entwicklung und Anwendung verbesserter Mobilität befassen. Im TENTE Campus können Kunden, Mitarbeiter und Partner nun im wortwörtlichen Sinn wegweisende Lösungen erfahren. 

Bedauerlicherweise ist der TENTE Campus nicht öffentlich zugänglich, dazu muss man schon Kunde oder einer der über 1.500 Mitarbeiter sein. Oder werden.

www.tente.com